Wundversorgung und Stomatherapie

Wundversorgung

Krebsoperationen können große Wunden verursachen. Durch die immer kürzeren Krankenhausaufenthalte fehlt oft die Zeit der Heilung. Gerade bei Anschlussrehabilitationen spielt daher die Wundversorgung eine große Rolle.

Wir sind für die professionelle Versorgung von Wunden durch im Wundmanagement ausgebildete ärztliche und pflegerische  Mitarbeiter gut eingerichtet.

Stomatherapie

Eine Stomaanlage wird von vielen Betroffenen als große Veränderung erlebt. Unsere ausgebildeten Stomaexpertinnen unterstützen Sie durch individuelle Anleitung und Beratung dabei, während Ihres Aufenthaltes in unserem Haus die notwendige Sicherheit, Selbständigkeit und Kompetenz in der Versorgung zu erlangen, so dass Sie sich in Ihrem gewohnten privaten und beruflichen Leben nicht beeinträchtigt fühlen.  

Mit jedem Stomapatienten wird eine individuelle Beratung, Versorgung und Schulung von speziell ausgebildeten Fachkräften durchgeführt. Die Patienten werden aufgeklärt und beraten zu:

  • Irrigation
  • Komplikationen und ihren Folgen
  • Ernährung (in Zusammenarbeit mit der Ernährungsberatung)
  • Leben mit Stoma in Freizeit, Sport, Urlaub, Familie und Beruf

Ziel der Stomaberatung und Anleitung ist ein selbstständiger und sicherer Umgang mit dem Stoma, sowie ein weitestgehend uneingeschränkter Tagesablauf.

Zertifiziertes QM-System DIN EN ISO 9001:2008Qualitätspreis Schleswig-HolsteinExzellente Qualität in der RehabilitationManagementanforderungen der BGW zum ArbeitsschutzQualitätspreis des Förderkreises Qualitätssicherung im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein e.V.