Wunsch- und Wahlrecht

Sie haben die Wahl!

Prinzipiell besteht nach dem Sozialgesetzbuch (SGB IX, §8) ein Wunsch- und Wahlrecht, das Sie bei der Auswahl der Klinik in Anspruch nehmen können. Sie sollten sich rechtzeitig darüber informieren, welche Rehabilitationskliniken Ihre Erkrankung behandeln und Ihren persönlichen Wünschen hinsichtlich Lage, Ausstattung und Service entsprechen.

Sollten Sie Fragen zur Beantragung Ihrer Rehabilitationsmaßnahme haben, wenden Sie sich an den für Sie zuständigen Kostenträger (Rentenversicherung oder Krankenkasse). Gerne können Sie auch uns ansprechen.

 

Zertifiziertes QM-System DIN EN ISO 9001:2008Qualitätspreis Schleswig-HolsteinExzellente Qualität in der RehabilitationManagementanforderungen der BGW zum ArbeitsschutzQualitätspreis des Förderkreises Qualitätssicherung im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein e.V.