Nachsorge

Viele Patienten sind durch die Erkrankung plötzlich aus einem funktionierenden Leben gerissen worden und nun unsicher, wie Sie wieder in den Alltag zurückfinden können.

Während Ihrer Reha versuchen wir Sie mit Hilfe der verschiedenen Therapien bestmöglich auf diesen Alltag vorzubereiten und betreiben hiermit bereits die erste Phase der Nachsorge. Unsere Sozialberaterinnen erarbeiten mit Ihnen außerdem die Voraussetzungen für eine Rückkehr an Ihren bisherigen Arbeitsplatz oder unterstützen Sie direkt bei der Beantragung von speziellen Reha-Leistungen, die Ihnen den Wiedereinstieg erleichtern können. Dabei arbeiten wir eng zusammen mit Reha-Beratern der Rentenversicherer und nehmen bei Bedarf – nur mit Ihrer Einwilligung – Kontakt mit Ihrem Arbeitgeber auf.

Zertifiziertes QM-System DIN EN ISO 9001:2008Qualitätspreis Schleswig-HolsteinExzellente Qualität in der RehabilitationManagementanforderungen der BGW zum ArbeitsschutzQualitätspreis des Förderkreises Qualitätssicherung im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein e.V.