12.12.2016

Waffeln backen für den guten Zweck

Adventsbasar für die Patienten der Klinik Park-Therme

Auch die Klinik Park-Therme lässt sich mit ihrem Weihnachtsengagement für einen guten Zweck nicht lumpen. Am Donnerstag, den 01.12.2016 fand der große Adventsbasar in der Klinik statt. Die Bastel- und Dekoartikel, die dabei verkauft wurden, waren zum Teil von Patienten hergestellt oder von Mitarbeitern mitgebracht. Außerdem konnten auch die von den Diätassistentinnen gebackenen Weihnachtsplätzchen käuflich erworben werden. 

Leckere selbstgemachte Waffeln wurden kostenlos an die Patienten ausgegeben, es gab lediglich ein Spendenkästchen. Dabei konnte man den Küchenchef persönlich hinter der Waffeltheke bei seinem Handwerk zuschauen.

Alleine an diesem Nachmittag wurden Spenden in Höhen von 550,- Euro eingenommen. Diese Aktion wird nun bis Weihnachten noch dreimal wiederholt. Sämtliche Einnahmen werden der Deutschen Kinderkrebshilfe gespendet, wie auch schon die letzten 4 Jahre. Die Jahre vorher nahm die Klinik stets mit einem Stand bei der „Nacht der Lichter in Badenweiler“ teil. Die Veranstaltung fand dieses Jahr allerdings nicht statt, weshalb erstmals der Adventsbasar ins Leben gerufen wurde.

Zertifiziertes QM-System DIN EN ISO 9001:2008Qualitätspreis Schleswig-HolsteinExzellente Qualität in der RehabilitationManagementanforderungen der BGW zum ArbeitsschutzQualitätspreis des Förderkreises Qualitätssicherung im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein e.V.