vom 05.12.2017

FOCUS Gesundheit: Top Rehakliniken 2018

Alle vier Hamm-Kliniken wieder mit dabei

Am 21. November erschien die neue Ausgabe von Focus-Gesundheit „Rehakliniken 2018“. Zum zweiten Mal veröffentlichte das Magazin eine Liste Deutscher Reha-Kliniken, sortiert nach Fachbereichen und Postleitzahlen, die durch eine besonders hohe Reputation in Fachkreisen und ein vielfältiges medizinisches Angebot überzeugen.

Für die Auflistung entwickelte das Recherche-Institut Munich Inquire Media (MINQ) ein Bewertungsschema speziell für die Qualität von Rehakliniken – für die Fachbereiche Orthopädie, Psyche, Neurologie, Sucht, Krebs, Herz und Geriatrie. Ausganspunkt der Recherche ist die Befragung von Klinikärzten, niedergelassenen Medizinern, Patientenverbänden, Vertretern indikationsbezogener Selbsthilfegruppen und Sozialdienstmitarbeitern in 1115 Akut-Krankenhäusern. Zu den weiteren Daten, die erhoben werden, zählen zum Beispiel die Ausstattung, das Service-Angebot, Hygienemaßnahmen und die Qualitätssicherung. Am Ende finden 381 Rehabilitationskliniken Eingang in die Listen, sie werden als "Top Rehaklinik 2018" ausgezeichnet.

Mit dabei sind erneut alle vier Hamm-Klinken. Besonders hervorgehoben wurde die durchweg sehr gute Reputation unserer Kliniken durch Ärzte und Sozialarbeiter. Auch die Hygienestandards und die hohe Transparenz und Strukturqualität wurden überaus positiv bewertet.